75 Siegel für Familienfreundlichkeit

75 saarländische Firmen sind gestern in Saarbrücken mit dem Gütesiegel „Familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet worden.

 

Das Gütesiegel wurde gemeinsam von der Industrie- und Handelskammer (IHK), der Handwerkskammer und dem Familienministerium entwickelt. Das Siegel soll familienfreundliche Personalpolitik honorieren und Firmen Anreize geben, mehr dafür zu tun, dass Mitarbeiter ihren Beruf mit Kindern und Pflege von Angehörigen vereinbaren können. „Unser Saarland muss Pionierland in Sachen Familienfreundlichkeit werden“, sagte IHK-Vizepräsidentin Petra Krenn.

 

zurück